http://bit.ly/x-ladies

Party war zu laut

Mit der Auflösung einer Party endete am Dienstagabend ein Einsatz der Polizei wegen einer Ruhestörung in der Bielefelder Straße.
Anwohner beschwerten sich über die sehr laute Musik und Gegröle, das aus der Wohnung eines 49-Jährigen bis auf die Straße schallte. Sie riefen die Polizei. Die Beamten klingelten an der Tür und trafen auf vier alkoholisierte Personen. Ihnen wurde zunächst die Musik abgedreht und die Feier für beendet erklärt. Die drei Gäste des 49-Jährigen wurden nach Hause und der Gastgeber ins Bett geschickt. Gegen ihn wurde eine Ordnungswidrigkeiten-Anzeige erstattet.
.
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.