LTE Pro

Mieterin bemerkt Gasgeruch und alamiert die Feuerwehr


Die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr wurden am Samstagabend alarmiert, nachdem die Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses im Bremerhavener Stadtteil Lehe Gasgeruch wahrgenommen hatte. Schnell sorgte die Feuerwehr im Haus für die Sicherheit, während die Polizei umliegende Straßen absperrte. Schon nach kurzer Zeit konnte Entwarnung gegeben werden.
Am Samstag, 1.7.2017, gegen 20.40 Uhr, hatte die Anwohnerin der Dionysiusstraße Gasgeruch in ihrer Mietwohnung wahrgenommen und unverzüglich die Rettungskräfte alarmiert. Die Feuerwehr gab bald darauf Entwarnung und die Stadtwerke beabsichtigten weitere Messungen vorzunehmen. Eine unmittelbare Gefahr war ausgeschlossen und die Maßnahmen der Einsatzkräfte wurden beendet.
.

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.