LTE Pro

Dann griff die 49-Jährige äußerst respektlos die Polizeibeamten an. Sie kam immer mehr in Rage und ließ sich nicht mehr beruhigen.

Am Sonntagabend wurde die Polizei in die Uhlandstraße gerufen. Ein Ehepaar hatte sich getrennt und es gab Schwierigkeiten wegen der Herausgabe von persönlichen Gegenständen.
Die Ex-Ehefrau musste gegen 19.30 Uhr durch die Polizei aus dem Haus begleitet werden.
Sie war angetrunken und äußerst aggressiv. Auf der Treppe schüttete die Frau zunächst ihre Handtasche aus und verteilte den Inhalt im gesamten Treppenhaus. Sie war uneinsichtig und mit den Maßnahmen der Polizei überhaupt nicht einverstanden. Dann griff die 49-Jährige äußerst respektlos die Polizeibeamten an. Sie kam immer mehr in Rage und ließ sich nicht mehr beruhigen. Als ihr Handfesseln angelegt wurden bespuckte sie die Polizeibeamten und musste in das Polizeigewahrsam eingeliefert werden.
Dazu gab es Strafanzeigen wegen Körperverletzung und Beleidigung.
.

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.