LTE Pro

Bei der anschließenden Kollision mit dem Auto kam der 60-Jährige zu Fall und verletzte sich.

Am frühen Morgen des 03.07.2017 kam es zu einem Verkehrsunfall in Leherheide. Gegen 05.40 Uhr befuhr eine Autofahrerin die Kurt-Schumacher-Straße stadteinwärts und wollte an der Kreuzung Hans-Böckler-Straße rechts abbiegen.
Die Ampelanlage war zu diesem Zeitpunkt noch abgeschaltet. Die Verkehrsregelung erfolgt daher durch Verkehrszeichen. Die 63-Jährige hielt zunächst an der Haltelinie an. Beim Wiederanfahren in den Kreuzungsbereich übersah die Frau jedoch einen Radfahrer, der hier gerade auf der Hans-Böckler-Straße in westlicher Richtung unterwegs war.
Bei der anschließenden Kollision mit dem Auto kam der 60-Jährige zu Fall und verletzte sich. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand leichter Sachschaden.
.
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.