LTE Pro

Auch in Bremerhaven können die Bürgerinnen und Bürger ihre Anteilnahme zum Tod von Helmut Kohl zum Ausdruck bringen.

Die Nachricht vom Tod Dr. Helmut Kohls am vergangenen Freitag (16. Juni 2017) hat im In- und Ausland eine große Anteilnahme ausgelöst.

Das Wirken des ehemaligen Bundeskanzlers, seine außerordentlichen Verdienste bei der Wiedervereinigung Deutschlands sowie sein herausragender Beitrag zur europäischen Einigung haben wesentlich zu Frieden und Freiheit in Europa beigetragen.
Überall trauern die Menschen um Helmut Kohl und erinnern an seine großen Verdienste.
Auch in Bremerhaven können die Bürgerinnen und Bürger ihre Anteilnahme zum Tod von Helmut Kohl zum Ausdruck bringen. Dazu liegt von morgen an (Dienstag, 20. Juni 2017) ein Kondolenzbuch im Büro der Stadtverordnetenversammlung, Stadthaus 1, Raum 228 aus, und zwar während folgender Zeiten: Montag bis Donnerstag 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr und Freitag von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr.
.
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.