LTE Pro

Die Rheinstraße selbst bleibt befahrbar. Die geplante Bauzeit beträgt insgesamt 12 Wochen.


Am Montag, 26. Juni 2017, soll in der Rheinstraße zwischen Friedrich-Ebert-Straße und Bismarckstraße mit der Sanierung des Regenwasserkanals begonnen werden.

Die Sanierung erfolgt überwiegend in geschlossener Bauweise mit Hilfe eines Liner. Für die Bauarbeiten müssen in der Zeit vom 26. Juni 2017 bis 6. August 2017 der westliche Parkstreifen und die Einmündungen der Straßen „Am Holzhafen“ und „Karolinger Straße“ gesperrt werden. Auch ein Rechtsabbiegen von der Rheinstraße in die Bismarckstraße wird in diesem Zeitraum nicht möglich sein. Die Rheinstraße selbst bleibt befahrbar. Die geplante Bauzeit beträgt insgesamt 12 Wochen..
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.