„KURDO“ hatte an dem Abend einen Auftritt in Janssen´s Tanzpalast in Cuxhaven.

Als sich am Samstag, 17.06.2017, der bekannte Rapper "KURDO" in einem Hotel in der Bremerhavener Innenstadt aufhielt, versammelten sich mehr als 50 jugendliche Fans im Eingangsbereich und wollten ihr Idol sehen.
Sowohl Kinder als auch Jugendliche wollten Fotos oder Autogramme mit beziehungsweise von dem Musiker und begaben sich gegen 20.00 Uhr teilweise sogar ins Hotelinnere. „KURDO“ so der Künstlername, ließ sich jedoch nicht sehen. Nachdem die Hoteltüren verschlossen wurden, beruhigte sich die Situation wieder.
 „KURDO“ hatte an dem Abend einen Auftritt in Janssen´s Tanzpalast in Cuxhaven.

.
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.