http://bit.ly/x-ladies

Eine Streifenwagenbesatzung wurde auf den Streit aufmerksam und konnte die Situation beruhigen.



Eine handfeste Auseinandersetzung lieferten sich in der vergangenen Nacht zwei Frauen in der Llodstraße. Auslöser für die gegenseitigen Körperverletzungen war die Beziehung beider Frauen zu einem Mann. Eine Streifenwagenbesatzung wurde auf den Streit aufmerksam und konnte die Situation beruhigen. Im Strafverfahren werden nun die Einzelheiten zu klären sein. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 953 – 4444 entgegen.
Als der Streifenwagen gegen 3.30 Uhr in die Lloydstraße einbog, schlugen sich die Frauen auf der Straße. Im Zuge der Auseinandersetzung war bereits das Auto einer Beteiligten beschädigt worden. Der Mann, um den sich offensichtlich der Streit entfacht hatte, war zwar anwesend, konnte die Streitenden jedoch nicht trennen oder gar beruhigen. Dies gelang dann der Polizei. Beide Frauen erlitten Verletzungen und wollten selbständig einen Arzt aufsuchen.

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.