Schreiben stammt nicht von swb oder wesernetz

 Am heutigen Freitag sind erneut falsche Rechnungen eines angeblichen Energiedienstleisters aus Bremen aufgetaucht. Die Schreiben fordern den Empfänger dazu auf, Geld für entstandene Servicekosten am Stromzähler auf ein Bankkonto zu überweisen.
Weiterhin wird empfohlen, die Serviceleistung jährlich durchführen zu lassen. Als Absender kommen die Firmennamen „Ararat Tech Zähler Service“, „Ararat Company GmbH“ und „Ararat Technic Company GmbH“ ins Spiel.
Jetzt den Stromanbieter wechseln und kräftig sparen!
Sparen auch Sie durch den Wechsel des Stromanbieters. Bis zu 500,00 Euro sind möglich. Einfach Ihre Postleitzahl und Ihren Verbrauch eingeben, Ihren Stromversorger auswählen und sparen.
Zum kostenlosen Stromvergleich

  Schreiben stammt nicht von swb oder wesernetz

 Damit kopiert Ararat die Masche der Sharp Energie BVBA von vergangener Woche, auf die verschiedene Bremer Medien, die Verbraucherzentrale Bremen und swb bereits hingewiesen haben. Auch hier gilt: Das Schreiben stammt nicht von swb oder wesernetz, auf keinen Fall zahlen und am besten die Polizei informieren...
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.