LTE Pro

Ein 79 jähriger PKW-Führer aus Bremerhaven war mit seinem PKW von Wremen aus nach Sievern unterwegs.


In den Morgenstunden des 04.06.2017 ist es gegen 09:45 Uhr auf der Kreisstraße 66 zwischen den Ortschaften Wremen und Sievern zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang gekommen.
Ein 79 jähriger PKW-Führer aus Bremerhaven war mit seinem PKW von Wremen aus nach Sievern unterwegs. Zwischen den Ortschaften ist der Fahrzeugführer mit seinem PKW nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen mehrere Bäume geprallt. Dadurch erlitt der Mann schwerste Verletzungen, denen er noch am Unfallort erlag.
 Im Fahrzeug sind Hinweise auf einen Herzschrittmacher und Medikamente gefunden worden. Ob diese Umstände im Zusammenhang mit der Unfallursache stehen, kann derzeit noch nicht gesagt werden. Fahrzeugteile wurde im Umkreis von 50 Metern gefunden, so dass von einer höheren Geschwindigkeit als den erlaubten 70km/h ausgegangen wird.

Vor Ort waren der Rettungsdienst Dorum, die Feuerwehren Dorum, Langen und Wremen eingesetzt.
.LTE Pro
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.