LTE Pro

Sie kam im Begegnungsverkehr zu weit nach links und kollidierte mit ihrem Skoda mit dem Opel eines 54-jährigen Bremervörders.


Hipstedt. Am Mittwochmittag ist es auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Hipstedt und Barchel zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Autofahrer gekommen. Eine 77-jährige Autofahrerin aus Bremerhaven war einen kurzen Moment abgelenkt. Sie kam im Begegnungsverkehr zu weit nach links und kollidierte mit ihrem Skoda mit dem Opel eines 54-jährigen Bremervörders. Bei der Unfallaufnahme klagte der Mann über Schmerzen im Nacken. Den Unfallschaden schätzt die Polizei auf 17.000 Euro.
.
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.