LTE Pro

Bei anschließenden Wohnungsduchsuchungen in Bremerhaven, die durch die Staatsanwaltschaft Stade angeordnet wurden, fanden die Beamten weitere Betäubungsmittel.


Geestland. In der Nacht zu Donnerstag befuhr ein 34-jähriger Bremerhavener gegen 0:30 Uhr mit seinem Wagen die Leher Landstraße aus Sievern kommend, in Fahrtrichtung Bremerhaven. Bei einer Verkehrskontrolle bemerkten Polizeibeamte des Polizeikommissariats Geestland im Fahrzeuginneren kleine Beutel mit weissem Pulver, wobei es sich um Betäubungsmittel handeln soll. Zudem stellten sie fest, dass der Fahrer offenkundig unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand.        
o2 FEIERT GEBURTSTAG mit 15 GB LTE 🎁
 ➟http://bit.ly/02free15 
✔ 15 GB LTE (bis zu 225 Mbit/s im Netz von o2) 🚀
✔ Unendlich weiter surfen mit bis zu 1 Mbit/s
✔ EU-Flat
✔ Allnet- & SMS-Flat
✔ Rufnummer mitnehmen (wenn gewünscht)
+ 6 Monate Sky Ticket ohne Zusatzkosten
= nur 29,99€ mtl.
 Jetzt schnell zuschlagen und mitfeiern! ;-)
http://bit.ly/02free15


 Im Rahmen der weiteren Ermittlungen beschlagnahmten die Beamten Betäubungsmittel und Bargeld. Bei anschließenden Wohnungsduchsuchungen in Bremerhaven, die durch die Staatsanwaltschaft Stade angeordnet wurden, fanden die Beamten weitere Betäubungsmittel. Der 34-Jährige war nach bisherigen Ermittlungen zudem nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.
.
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.