LTE Pro

Verlorene Geldbörse mit Cannabis gefunden

Gleich doppeltes Pech hatte ein 25 Jahre alter Mann am Mittwoch: Erst verlor er seine Geldbörse und dann wurde er auch noch wegen illegalen Drogenbesitzes belangt.

Der 25-Jährige hatte sein Portmonee verloren. Darin befand sich auch ein wenig Cannabiskraut für den persönlichen Bedarf. Eine ehrliche Finderin brachte die Geldbörse dann am Mittwoch zum Polizeirevier. Die Freude über den Fund hielt sich bei dem Verlierer aber in Grenzen. In der Börse befand sich neben den persönlichen Papieren des Mannes nämlich auch eine Portion Marihuana. Die Geldbörse erhielt der 25-Jährige zwar zurück, dies war aber auch mit einer Mitteilung der Beamten verbunden, dass gegen ihn nun wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetzes ermittelt wird.
.
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.