http://bit.ly/x-ladies

Ein 13 Jahre altes Mädchen wurde am Sonntagabend bei einem Verkehrsunfall in der Hans-Böckler-Straße leicht verletzt. Die Schülerin lief vor einem Bus auf die Fahrbahn.
Die 13-Jährige ist zuvor mit dem Bus gefahren und an der Haltestelle ausgestiegen. Dann wollte sie die Straße überqueren und ging vor dem Bus auf die Fahrbahn. Das Mädchen gab an, noch nach links und rechts geschaut zu haben, doch ein Fahrzeug hatte sie übersehen. Ein 39-jähriger Autofahrer fuhr an dem haltenden Bus vorbei, als ihm die 13-Jährige plötzlich vor das Auto lief. Es kam zum Zusammenstoß und das Opfer verletzte sich. Mit einem Rettungswagen wurde die Leichtverletzte ins Krankenhaus gebracht.
.
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.