Polnischer Tourist bestohlen


Am gestrigen Sonntag, 21.5.2017, bemerkte ein polnischer Tourist den Diebstahl seines Navigationsgerätes aus dem in der Stadtmitte geparkten Auto. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 953 – 3331 entgegen.
Der Geschädigte hatte sein Auto am Samstagabend, 20.5.2017, 21.00 Uhr, ordnungsgemäß verschlossen in der Uferstraße zum Parken abgestellt. Als er es am Folgetag um 13.00 Uhr wieder benutzen wollte, waren die Türen unverschlossen. Bisher unbekannte Täter hatten eine Dreiecksscheibe beschädigt und stahlen aus dem Handschuhfach ein nicht näher bezeichnetes Navigationsgerät. Der Gesamtschaden beträgt mehrere hundert Euro.
.
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.