http://bit.ly/x-ladies

Radfahrer sitzen auf dem Boden und schauen auf eine Leinwand. Ein kleiner Stopp für einen Kurzfilm

Film Night Ride – Mit Fahrrad und Kurzfilmen die Stadt entdecken


Zur ersten geführte Kino-Fahrradtour durch Bremerhaven lädt für Freitag, 12. Mai, die Landesinitiative „Bremen - bike it!“ ein. Wer Lust hat, dabei zu sein, lenkt sein Fahrrad um 21 Uhr ans Deutsche Auswandererhaus. Streckenverlauf und Ziel bleiben bis zum Startschuss eine Überraschung. Höhepunkte der Tour sind drei maritime Kurzfilme unter dem Motto „Fish and Ships“, die vom mitfahrenden Bike-it-Lastenrad auf einer transportablen Leinwand gezeigt werden. Unterwegs gibt es viele Informationen zu den Sehenswürdigkeiten Bremerhavens, die passiert werden. Gezeigt werden Filmchen von Fischen, Schiffen, Meer und mehr. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung nicht notwendig.
Lastenradkino im Detail
Die Aktion „Film Night Ride“ läuft seit und wird von der Landesinitiative „Bremen - bike it!“ in Kooperation mit der Veranstaltungsreihe „Shorts Attack Bremen“ durchgeführt. An verschiedenen Plätzen, Gebäuden oder Straßen, an denen während der Fahrradtour Halt gemacht wird, erfahren die Teilnehmer auch immer etwas zu deren Geschichte und deren Bedeutung. Passend zu Bremerhaven lautet das Motto am 12. Mai „Fish and Ships“. Bei den Film Night Rides fahren bis zu 150 Radfahrer mit. Dieses Großgruppenerlebnis macht die Fahrradtour zusätzlich zu einem besonderen Erlebnis.
„Bremen - bike it!“ ist ein Projekt der WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH, bei dem die Erlebnis Bremerhaven GmbH Projektpartner ist.
.© WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.