.
Aktion Alkohol Alkohol am Steuer Alte Bürger American Football Anzeige Aprilscherz Arbeit Arbeitslosigkeit Arbeitsunfall Autobahn Baseball Basketball Baustellen Belohnung Betrug bombe Boxen Brandstiftung Bremen Bremerhaven Clowns Deichbrand Demonstration Diebstahl DLRG Drogen Eilmeldung Einbrecher treten Wohnungstür ein Einbruch Eisbär Eishockey Energiesparen Europameisterschaft Explosion Fahndung Fahrausweisautomat im Bahnhof Bremerhaven-Lehe gesprengt Fahren ohne Fahrerlaubnis Fahrerflucht Fahrradunfall Falschgeld Ferienprogramm Feuer Feuerwehr Einsatz Flüchtlingshilfe Forschung Fussball Gesundheit Gewinnspiel Hafen Halloween Hilfe Ikea Info Jahreswechsel Jobcenter K-1 Kinder Körperverletzung Kultur Kunst Küstenwache Lehe MMA Mord Motorradunfall Natur Naturschutz Neueröffnung Nötigung öffentliche Hinweise Offshore Ostern Politik Polizeieinsatz Privat Public Viewing Rotlichtviertel Rugby Ruhestörung Sachbeschädigung Sail2015 Sail2020 Schiffahrt Schmuggel Schule Schwarzarbeit Seenotretter Seestadtfest2017 Sexualdelikte Sponsored Post Sport Stadtverwaltung Statistiken Stau Stellenangebote Straßensperrung Straßensperung Streik Streit Stromausfall Terroreinsatz Thaiboxen THW Bremerhaven Tierheim Tierschutz Tötungsdelikt Tourismus Überfall Umfrage Umweltschutz Umweltverschmutzung Unfall Urteil Veranstaltungen Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche Verkehrshinweis Verkehrskontrolle Verlosung Vermisstenmeldung Video Waffen Warnung Werbung Werbung Anzeige Wetter Wilderei Wirtschaft Wissenschaft Zoll Zoo Zug

Eisbären holen Dominique Johnson zurück in die Heimat

Die Eisbären Bremerhaven freuen sich riesig über die Rückkehr eines guten, alten Bekannten. Flügelspieler Dominique Johnson  wechselt vom Aufsteiger Mitteldeutscher BC an die Wesermündung und ist nach Adrian Breitlauch der zweite waschechte Bremerhavener im BBL-Kader für die Saison 2017/2018. Johnson, der bereits in der Spielzeit 2011/2012 zum Profikader der Eisbären gehörte,  hat bei den Seestädtern einen Zweijahresvertrag unterschrieben.
Addi und DJ – Zwei echte Local Heroes im Team
Eisbären-Coach Sebastian Machowski: „Ich glaube DJ ist froh, dass er über den Umweg nach Braunschweig und zum MBC wieder zu Hause in Bremerhaven gelandet ist. Er hat schon in jungen Jahren Verantwortung übernommen und in Weißenfels gezeigt, dass er in der BBL spielen kann. DJ ist ein guter Athlet, der sich in erster Linie über die Verteidigung definiert, aber auch offensiv Impulse setzen kann. Mich freut es sehr, dass wir mit ihm und Adrian Breitlauch zwei echte Local Heroes im Team haben. Diese Identität auf den deutschen Positionen ist wichtig für den Verein.“
„Bremerhaven ist meine Heimat“
„Ich freue mich auf die Zeit mit den Eisbären und hoffe, dass wir in den kommenden zwei Jahren eine gute Rolle in der BBL spielen können. Bremerhaven ist meine Heimatstadt, hier habe ich meine Wurzeln, meine Familie und meine Freunde. Insofern waren die Eisbären für mich von Anfang an die erste Option. Trainer Sebastian Machowski hat sich in unseren Gesprächen sehr um mich bemüht und wollte mich schon in der vergangenen Saison zurück nach Bremerhaven holen. Das gibt mir ein gutes Gefühl“, sagt Rückkehrer Dominique Johnson.
Dominique „DJ“ Johnson ging in den vergangenen zwei Jahren für die „Wölfe“ vom Mitteldeutschen BC auf Korbjagd und reifte dort zum Leistungsträger. Seine ersten Basketball-Schritte absolvierte Johnson ebenso wie Adrian Breitlauch in seiner Heimatstadt Bremerhaven. Die beiden Basketball-Kumpels gingen zwischen 2010 und 2011 nicht nur gemeinsam für das Eisbären NBBL-Team auf Korbjagd, sondern auch für Kooperationspartner BSG Bremerhaven in der Regionalliga. Nun sind sie in der höchsten deutschen Basketball-Liga wieder vereint.
„Ich habe mit Addi natürlich über die Eisbären gesprochen und er hat mir viel Positives über das Team und die Trainer berichtet. Dass wir jetzt in Bremerhaven wieder zusammenspielen und das auch noch für mindestens zwei Jahre ist eine richtig coole Sache“, so Johnson.
Kapitän bei den MBC-Wölfen
Nach seinem ersten Bundesliga-Jahr bei den Eisbären wechselte Dominique Johnson im Sommer 2012 zum Ligakonkurrenten Braunschweig, wo er mit einer Doppellizenz für die BBL und die Pro B ausgestattet wurde. Mit knapp 14 erzielten Punkten pro Partie war Johnson in der Saison 2014/2015 bester deutscher Scorer der gesamten dritten Liga. Für BBL-Aufsteiger Weißenfels, wo Johnson das Kapitänsamt inne hatte, steuerte der 24 Jahre alte Allrounder in der abgelaufenen Spielzeit der Pro A durchschnittlich 8,1 Punkte, 3,7 Rebounds und 2,3 Assists bei.
Nach der Verpflichtung von Dominique Johnson umfasst der neue BBL-Kader der Eisbären Bremerhaven aktuell fünf Spieler. Neben Johnson gehören bereits Jordan Hulls, Ivan Elliott, Lars Wendt und Adrian Breitlauch zum Bremerhavener Aufgebot.
Steckbrief Dominique Johnson
Größe:  1,94 Meter
Gewicht:     97 Kilogramm
Position:       Guard/Forward
Geburtstag:     4. August 1992
Nationalität:   GER
Letzter Verein: Mitteldeutscher BC

Bremerhaven ist meine Heimatstadt, hier habe ich meine Wurzeln, meine Familie und meine Freunde. Insofern waren die Eisbären für mich von Anfang an die erste Option.

Labels: ,

Kommentar veröffentlichen

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.