.
Aktion Alkohol Alkohol am Steuer Alte Bürger American Football Anzeige Aprilscherz Arbeit Arbeitslosigkeit Arbeitsunfall Autobahn Baseball Basketball Baustellen Belohnung Betrug bombe Boxen Brandstiftung Bremen Bremerhaven Clowns Deichbrand Demonstration Diebstahl DLRG Drogen Eilmeldung Einbrecher treten Wohnungstür ein Einbruch Eisbär Eishockey Energiesparen Europameisterschaft Explosion Fahndung Fahrausweisautomat im Bahnhof Bremerhaven-Lehe gesprengt Fahren ohne Fahrerlaubnis Fahrerflucht Fahrradunfall Falschgeld Ferienprogramm Feuer Feuerwehr Einsatz Flüchtlingshilfe Forschung Fussball Gesundheit Gewinnspiel Hafen Halloween Hilfe Ikea Info Jahreswechsel Jobcenter K-1 Kinder Körperverletzung Kultur Kunst Küstenwache Lehe MMA Mord Motorradunfall Natur Naturschutz Neueröffnung Nötigung öffentliche Hinweise Offshore Ostern Politik Polizeieinsatz Privat Public Viewing Rotlichtviertel Rugby Ruhestörung Sachbeschädigung Sail2015 Sail2020 Schiffahrt Schmuggel Schule Schwarzarbeit Seenotretter Seestadtfest2017 Sexualdelikte Sponsored Post Sport Stadtverwaltung Statistiken Stau Stellenangebote Straßensperrung Straßensperung Streik Streit Stromausfall Terroreinsatz Thaiboxen THW Bremerhaven Tierheim Tierschutz Tötungsdelikt Tourismus Überfall Umfrage Umweltschutz Umweltverschmutzung Unfall Urteil Veranstaltungen Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche Verkehrshinweis Verkehrskontrolle Verlosung Vermisstenmeldung Video Waffen Warnung Werbung Werbung Anzeige Wetter Wilderei Wirtschaft Wissenschaft Zoll Zoo Zug

Devils siegen gegen Bremen Dockers



Die Spaden Devils haben in der Baseball Landesliga Nord einen souveränen Sieg eingefahren. Bei besten Baseballwetter kamen die Hausherren gegen das 3. Team der Bremen Dockers zu einem 14:4 Sieg.
Endlos surfen*: O2 Free 15 mit 15 GB Highspeed-Datenvolumen für 29,99€

Die Devils starteten furios. 

Angeführt von Malte Grewe auf der Pitcher Position (Werfer position), spielte man in der Defensive aufmerksam und lies den Gegner vorerst nicht zu Punkten kommen. Francisco Almonte Luna und Manu Woo Lee glänzten mit spektakulärem Feldspiel.
Die Offensive der Spadener zeigte sich von Beginn an schlagkräftig und konnte den Gegner in jedem Inning unter Druck setzen, sodass es nach drei gespielten Innings 12:0 für Spaden stand. Johannes Döhring übernahm auf der Pitcher Position (Werfer position), und ließ den Gegner mit Hilfe seiner Defensive auch weiterhin nicht zur Entfaltung kommen. Auch Bremen brachte einen neuen Pitcher (Werfer), mit dem die Devils ihre Probleme hatten, sodass das Spiel im weiteren Verlauf von starken Verteidigungsreihen dominiert wurde. Nach sechs gespielten Innings stand es 13:1 für die Devils. Im siebten Inning erzielten die Gäste drei Punkte, bevor es Johannes Döhring vorbehalten war, den Schlusspunkt an diesem schönen Nachmittag zu setzen. Er schlug den Ball über die Spielfeldbegrenzung und sorgte mit seinem Homerun dafür, dass das Spiel mit Hilfe der Zehn-Punkte-Regel vorzeitig beendet wurde. Unter dem großen Jubel seiner Mitspieler lief Döhring seine Runde um die Bases, erzielte den Punkt zum Endstand und wurde anschließend unter einer Jubeltraube begraben.

o2 Free 15

Durch den Sieg stehen die Devils wieder auf Platz 3 der Tabelle.

Weiter geht es für die Devils mit einem Auswärstsspiel in Lüneburg am 01.07.17. Das nächste Heimspiel findet am 19.08.2017 um 13 Uhr  auf dem Sportplatz an der Jahnstraße in Spaden statt. Hier Spielen die Devils im Nordderby gegen die SG Stade Black Sox/Bremerhaven Bandits (TSV Wehden).

Durch den Sieg stehen die Devils wieder auf Platz 3 der Tabelle.

Labels:

Kommentar veröffentlichen

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.