Der Unbekannte stieß die 92-Jährige in ihre Wohnung und zerrte an ihren mitgeführten Stoffbeuteln herum. Die Frau wehrte sich und hielt ihren Stoffbeutel fest.

Am Mittwoch, 24. Mai, gegen 14.30 Uhr, erlebte eine 92-jährige Frau eine böse Überraschung.
Beim Aufschließen ihrer Haustür in der Reichenberger Straße stand plötzlich eine unbekannte männliche Person hinter ihr. Der Unbekannte stieß die 92-Jährige in ihre Wohnung und zerrte an ihren mitgeführten Stoffbeuteln herum. Die Frau wehrte sich und hielt ihren Stoffbeutel fest. Der unbekannte Täter stieß sie in ihr Wohnzimmer. Dort kam sie zu Fall. Der Räuber nahm dann eine rote Geldbörse mit Geld und diversen Papieren aus einem Beutel. Anschließend verließ er die Wohnung.
Der unbekannte Mann soll zwischen 30 und 40 Jahre alt und zirka 190 cm groß sein. Er trug schwarze, kurze Haare, hatte ein rundes Gesicht und große Hände. Vom Typ wurde er als südländisch beschrieben. Ferner soll er dunkle Kleidung getragen und aktzentfreies Deutsch gesprochen haben.
Hinweise werden von der Polizei unter der Telefonnummer 953 – 4444 entgegengenommen.

Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.
Endlos surfen*: O2 Free 15 mit 15 GB Highspeed-Datenvolumen für 29,99€