Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto ist am gestrigen Samstagmittag, 20.5.2017, ein 9-jähriger Junge in Bremerhaven-Grünhöfe nach ersten Eindrücken leicht verletzt worden.
Das Kind war mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg in der Boschstraße unterwegs. Eine 34-jährige Autofahrerin kam gegen 13.55 Uhr vom Parkplatz eines angrenzenden Supermarktes und übersah den jungen Verkehrsteilnehmer. Trotz einer Vollbremsung konnte der 9-Jährige einen Zusammenstoß nicht verhindern. Der herbeigeeilte Vater des Jungen wollte später mit dem Kind einen Arzt aufsuchen. Mögliche Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Telefonnummer 0471/953-3144 in Verbindung zu setzen.
.
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.