Als die Polizei eintraf, wollten die Beamten die Situation auf der Straße vor dem Lokal klären. Doch auch dort beruhigte sich die Frau nicht und attackierte weitere Anwesende und beschimpfte sie. Um weitere Straftaten zu verhindern, sollte die 51-Jährige schließlich zum.....


winSIM LTE All 4 GB
Nach Zeugenaussagen soll das Ehepaar in dem Lokal Streit mit weiteren Gästen angefangen und die Ehefrau übelste Beleidigungen ausgesprochen haben. Als die Polizei eintraf, wollten die Beamten die Situation auf der Straße vor dem Lokal klären. Doch auch dort beruhigte sich die Frau nicht und attackierte weitere Anwesende und beschimpfte sie. Um weitere Straftaten zu verhindern, sollte die 51-Jährige schließlich zum Polizeirevier gebracht werden. Dabei trat sie nach den Polizeibeamten und verletzte einen von ihnen leicht. Auch der Ehemann schaltete sich in die Auseinandersetzung ein und versuchte die Ingewahrsamnahme zu verhindern. Letztlich landeten beide Ehepartner bei der Polizei und mussten bis zur Ausnüchterung in ihren Zellen bleiben. Jetzt erwartet sie Strafanzeigen wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung, Beleidigung und Sachbeschädigung.
.

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.