Drei Verletze nach Verkehrsunfall

Am 14.April 2017, um 9:20 Uhr , kam es zu einem Zusammenstoß zweier PKW an der Kreuzung Johann - Wichels - Weg/ Höllenhammsweg. Durch den Aufprall wurden die drei Insassen beider PKW leicht verletzt und mussten nach einer medizinischen Erstversorgung durch das Rettungsdienstpersonal in ei n Bremerhavener Krankenhaus transportiert werden. Alle Fahrzeuginsassen konnten sich selbst aus ihren Fahrzeugen befreien. Der Unfallhergang wird von der Polizei ermittelt. Die Feuerwehr Bremerhaven war mit drei Rettungswagen , einem Notarzteinsatzfahrzeug, Einsatzleitwagen und einem Hilfeleistungs - Löschfahrzeug mit insgesamt 16 Einsatzkräften vor Ort.LTE All 2 GB
.
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.