winSIM LTE All 4 GB

46-jähriger Bremerhavener fährt alkoholisiert in Absperrfahrzeug


Geestemünde. Dienstagmittag gegen 13 Uhr überholte ein 46-jähriger Opel-Fahrer aus Bremerhaven kurz vor einer halbseitigen Sperrung auf der Autobahn einen Pkw rechts und übersah dabei offenkundig den dortigen Sicherungsanhänger der Autobahnmeisterei. Es kam zur Kollision des Pkw mit dem Sicherungsanhänger, infolge dessen sich der 46-Jährige leichte Verletzungen zuzog. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass der Unfallverursacher infolge Alkoholkonsums absolut fahruntüchtig am Straßenverkehr teilgenommen hatte. Sie veranlassen eine Blutprobe und beschlagnahmten den Führerschein des Mannes.

 Bis zu 5km Stau

Die halbseitige Sperrung war für Arbeiten an der Lärmschutzwand in Höhe der Anschlussstelle Geestemünde in Fahrtrichtung Cuxhaven eingerichtet. Für die Dauer der Unfallaufnahme blieb die Unfallstelle bis etwa 14:30 Uhr gesperrt, so dass sich der Verkehr zeitweise bis zum Parkplatz Nesse staute.
.
Labels: ,

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.