LTE Pro


 Schiffdorf. Am Mittwochabend (12.04.2017) ereignete sich gegen 18:50 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 38-jähriger Schiffdorfer tödlich verletzt wurde. Nach bisheriger Polizeikenntnis war der Mann auf der Landesstraße zwischen Köhlen und Geestenseth in Richtung Geestenseth unterwegs. Auf der dortigen Brücke verlor er auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über seinen Wagen. Der kam kurz hinter der Brücke im Verlauf einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und stieß dort gegen einen Straßenbaum. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Neben Polizeikräften aus Geestland und Schiffdorf waren auch rund 40 Einsatzkräfte der Feuerwehren Bad Bederkesa und Köhlen im Einsatz.
.LTE All 2 GB
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.