Vier Männer überfallen 34jährigen

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, den 15. März gegen 01.00 Uhr, wurde die Polizei von Mitarbeitern eines Discounters in der Rudloffstraße gerufen.
Dort hatte ein 34-Jähriger um Hilfe gebeten. Er sei kurz zuvor von vier Männern überfallen worden.
LTE AllDer 34-Jährige war in der Rickmerstrße in Richtung Roter Sand zu Fuß unterwegs. Als der Mann dann über den Parkplatz des Discounters laufen wollte, begegnete er dort einer Gruppe von vier männlichen Personen. Er kam mit dieser Gruppe in ein Gespräch. Als der 34-Jährige dann von einer der Personen aufgefordert wurde, Geld herauszugeben, weigerte er sich. Er erhielt daraufhin einen Schlag mit der Faust auf die Nase. Anschließend entfernte sich die Gruppe in unbekannte Richtung.
Die Person, die Geld forderte und zuschlug soll zwischen 18 und 20 Jahre alt, zirka 178 cm groß und von schlanker Statur sein. Er soll dunkelhäutig sein und schwarze Haare tragen.
Die drei anderen Personen sollen 178 cm groß und dunkel und grau gekleidet gewesen sein.
Hinweise werden von der Polizei unter der Telefonnummer 953 – 3221 entgegengenommen.

.
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.