http://bit.ly/x-ladies

Vermeintlicher Gartenlaubenbrand entpuppt sich als PKW-Brand



Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Bremerhaven wurden heute gegen 2 Uhr zu einem Gartenlaubenbrand im Weg 29 alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehreinsatzkräfte an der Einsatzstelle brannte aber ein PKW in voller Ausdehnung. Der Brand wurde von einem Trupp unter Atemschutz mit Wasser und Schaum gelöscht.
Personen kamen nicht zu Schaden und auch ein in unmittelbarer Nähe befindlicher Kindergarten konnte von den Einsatzkräften geschützt werden.
Anschließend wurde der BMW von der Polizei abgeschleppt und sichergestellt. Jetzt sollen Spezialisten das Autowrack untersuchen, um den Grund des Feuers zu ermitteln.
Insgesamt 16 Einsatzkräfte der Feuerwehr Bremerhaven waren am Einsatz beteiligt.
.LTE All 2 GB

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.