Beispielbild

Weil ein Unbekannter mit einer Bierdose nach einem 27-jährigen
Quad-Fahrer warf, kam es am späten Freitagabend auf der Langener
Landstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem der 27-Jährige verletzt
wurde.
Nach übereinstimmenden Angaben des Fahrers und weiterer Zeugen fuhr
der 27-Jährige gegen 23.45 Uhr in Richtung Langen, als ein Mann
plötzlich vom Fahrbahnrand mit einer Bierdose nach im warf.

LTE 4000 National

Die Dose
verfehlte nur knapp den Kopf des Quad-Fahrers. Der erschrak darüber so
sehr, dass er sofort bremste und die Kontrolle über sein Gefährt verlor.
Er überschlug sich und trug dabei Verletzungen davon. Der unbekannte
Mann, der einen dunklen, etwa 60 Zentimeter großen Hund bei sich hatte
und mit einer dunklen Sweatshirt-Jacke und heller Jeans bekleidet war,
lief danach durch die Straße Auf der Tötje davon. Die Polizei (Telefon
953 3142) bittet weitere Zeugen des Unfalls sich zu melden und hofft auf
Hinweise, die auf die Spur des Dosenwerfers führen.
.

Facebook Comments

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here