Mercedesfahrer wirft Schaufensterscheibe ein

Eine dunkle Limousine fuhr vor, ein dunkel gekleideter Mann stieg aus, warf eine Schaufensterscheibe ein und nahm etwas aus der Auslage heraus. Danach fuhr der geheimnisvolle Mercedes davon. Was wie eine Filmszene wirkte, haben zwei Zeugen am späten Mittwochabend in der Hafenstraße beobachtet.
LTE All
Der dunkle Mercedes fuhr gegen 22.45 Uhr direkt vor einen sogenannten Call-Shop in der Hafenstraße. Der unbekannte Mann stieg aus dem Wagen aus, schlug ein kreisrundes Loch in die Scheibe und griff sich ein Mobiltelefon aus der Auslage. Der Ladeninhaber bestätigte später den Verlust des Handys. Jetzt sucht die Polizei (Telefon 953 4444) weitere Zeugen, um nähere Hinweise zu dem Fahrzeug und dem unbekannten Mann zu erlangen.
.

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.