winSIM LTE All 4 GB

Kellerbrand in der Heinrichstraße



LTE All 2 GB
 Am Dienstagabend, gegen 22:50Uhr, wurde die Feuerwehr zu einem Kellerbrand in der Heinrichstraße im Stadtteil Lehe alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte befanden sich bereits elf von dreizehn Bewohnern auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Zwei Bewohner befanden sich noch im 3. Obergeschoss in ihrer Wohnung am geöffneten Fenster. Unter einer Holztreppe zum Keller kam es aus bisher noch ungeklärter Ursache zu einem Brandausbruch. Die Bewohner konnten ihre Wohnungen rechtzeitig verlassen, bevor Rauch in den Treppenraum gelang. Für die Bewohner, die in ihrer Wohnung blieben, bestand keine Gefahr. Alle Bewohner blieben unverletzt. Das Feuer wurde von vier Einsatzkräften unter Atemschutz schnell gefunden und gelöscht. Aufwendiger gestaltete sich hingegen die anschließende Belüftung der Kellerräume, aufgrund der vielen kleinen Räume und Fenster. Der Löschzug der Feuerwehr wurde bei dem Einsatz von zwei Rettungsfahrzeugen und einem Notarzt unterstützt und beendete den Einsatz gegen 00:30Uhr.
.

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.