Ein unbekannter junger Mann hat am Freitagabend eine Tankstelle in der Weserstraße überfallen. Er erbeutete Geld aus der Kasse.
Gegen 20.50 Uhr betrat er den Geschäftsraum der Tankstelle und ging
auf die dort arbeitende Angestellte zu. Er herrschte die Frau an, ihm
das Geld aus der Kasse zu geben. Die Mitarbeiterin fühlte sich massiv
bedroht und kam der Forderung des Räubers nach. Danach flüchtete der
Unbekannte.

Der Täter war etwa 1,80 Meter groß und schlank. Er hatte
eine dunkelgraue Kapuzenjacke, eine helle Jogginghose und schwarze
Sportschuhe an. Mit einem dunklen Schal hatte er sich sein Gesicht
maskiert und die Kapuze übergezogen. Trotzdem meinte die Angestellte
erkannt zu haben, dass der Täter Sommersprossen im Gesicht hatte.
Insgesamt machte er auf sie den Eindruck eines 15-Jährigen mit
westeuropäischer Herkunft. Die Polizei (Telefon 953 3321) bittet um
Zeugenhinweise.
.

LTE All

Facebook Comments

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here