Ist dein Job in Bremerhaven noch sicher?



 In den letzten Tagen und Wochen hört man in Bremerhaven die Menschen auf den Straßen und auf der Arbeit viel von einem Thema reden: Arbeitslosigkeit!

Verständlich die Menschen haben Angst um ihre Jobs. Nachdem die Lloyd Werft, der GHBV und Powerblades angekündigt haben massiv Personal abzubauen fragt sich natürlich auch so mancher Arbeiter von Fremdfirmen oder Leiharbeiterfirmen, wie sicher sein Job noch ist. Leider will oder kann diese Frage zurzeit keiner richtig beantworten. Evtl. steht Bremerhaven gerade die größte Jobkrise seit Anfang der 90er Jahre bevor als die Amerikaner Bremerhaven verlassen haben und die Vulkankrise tausende Bremerhavener Werftarbeiter arbeitslos machte.

Dass sie ihren Job verloren haben wissen zurzeit nur 12 Verwaltungsangestellte des GHBV in Bremerhaven, den sie haben ihre Kündigung schon vor einigen Tagen erhalten.

Allen anderen kann man nur die Daumen drücken das die Gewerkschaften, Betriebsräte und Arbeitgeber sich irgendwie einig werden, um etliche Jobs zu retten. Auf das Gerede der Politiker kann man sich eh nicht verlassen, sie haben in etlichen dieser Betriebe, die teilweise die Entlassungen zu verantworten haben, zu gute Aufsichtsratposten.
.
LTE All

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.