LTE Pro

Fußgänger nach Unfall leicht verletzt

Ein Fußgänger mit einem Hund ist am Sonntagabend auf der Kreuzung Rheinstraße/ Bismarckstraße von einem Auto angefahren und leicht verletzt worden.
Der Hund lief nach dem Unfall davon.
Ein 56 Jahre alter Autofahrer bog an der Kreuzung aus der Rheinstraße nach links in die Bismarckstraße in Richtung Elbinger Platz ab. Dabei hat er den 28-jährigen Fußgänger übersehen, der gerade bei Grün die Straße überqueren wollte. Der Mann wurde angefahren und dabei an der hand und am Rücken verletzt. Sein Hund, den er an der Leine hatte, erschrak offenbar und rannte davon. Zum Glück konnte er wenig später wieder eingefangen werden – unverletzt.LTE All 2 GB
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.