FLAT 2000 LTE

Pärchen greift Polizisten an

Nach mehreren Körperverletzungen zum Nachteil der Gäste und des Personals durch eine vierköpfige Tätergruppe in einem Lokal in der Hafenstraße, wurde am Sonntagmorgen, gegen 00.45 Uhr, die Polizei gerufen.
Beim Eintreffen der Beamten waren die Täter flüchtig. Nach kurzer Fahndung konnte einer der Schläger im Nahbereich gestellt werden. Im Laufe der Befragung versetzte der 28jährige Tatverdächtige dem Beamten unvermittelt und mit voller Wucht einen Kopfstoß ins Gesicht, der zu erheblichen Verletzungen führte. LTE AllNachdem der Mann überwältigt werden konnte, versuchte seine 22jährige Freundin ihm zu helfen, sprang dem Beamten in den Rücken und schlug auf ihn ein. Eine Polizeibeamtin konnte dieses unterbinden und rang die junge Dame nieder. Schließlich wurden beide Personen festgenommen und verbrachten den Rest der Nacht im Polizeigewahrsam. Die beiden PolizeibeamtenInnen mussten medizinisch versorgt werden.
Gegen das gewalttätige Pärchen wurden Strafanzeigen wegen mehrerer Körperverletzungen und Widerstand gegen die Staatsgewalt gefertigt.
.
https://goo.gl/u102RM

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.