LTE All 10 GB

Bei einer Verkehrskontrolle in der Barkhausenstraße wurde am
Morgen des 23.02.2017 ein Klein-LKW angehalten und überprüft. Der Fahrer
hatte den erforderlichen Sicherheitsgurt nicht angelegt. Im Fahrzeug
befand sich eine ‚Maurerkolonne‘.Der Fahrzeugführer aus der Slowakei
legte den Polizisten gegen 06.45 Uhr verschiedene Personaldokumente
vor. Darunter war eine slowakische Identitätskarte, die sich bei einer
Überprüfung als Totalfälschung erwies.

Der Dokumentenprüfer der Polizei checkte auch die Ausweise der
anderen Beifahrer. Die drei Maurer wiesen sich als Slowaken oder Rumänen
aus. Bei der Ausweis-Überprüfung wurden falsches Kartenmaterial,
abweichende Drucktechnik, fehlende Lichtreaktionen, falsche
Lichtbild-integration und noch andere Merkmale festgestellt, die die
drei Ukrainer schließlich überführten.
Sie wurden wegen dem Verdacht des illegalen Aufenthaltswurden
festgenommen und in das Polizeigewahrsam gebracht. Ihre richtige
Identität wird jetzt festgestellt. Die gefälschten Dokumente wurden
beschlagnahmt.
.

https://goo.gl/u102RM

LTE All

Facebook Comments

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here