winSIM LTE All 4 GB

Festnahmen nach Einbruch in Friseurgeschäft

Zwei 16 und 21 Jahre alte Männer konnten in der Nacht zum Sonnabend nach einem Einbruch in ein Frisörgeschäft in der Bürgermeister-Smidt-Straße von der Polizei festgenommen werden.
Einer Passantin fiel auf, dass sich die Tatverdächtigen an der Eingangstür des Geschäfts zu schaffen gemacht hatten. Daraufhin rief sie die Polizei. Als die Beamten eintrafen, wollte der 21-Jährige Beschuldigte noch weglaufen. Er konnte aber von den Polizisten festgenommen werden. Der 16-Jährige versuchte hingegen durch das Geschäft über einen Balkon im Obergeschoss des Hauses zu flüchten. Dabei kletterte er über mehrere Balkone bis zum dem einer Wohnung des Nachbarhauses. Von hier aus ging es für ihn nicht mehr weiter und er gab weitere Fluchtversuche auf. Die Polizei brach die Tür der Wohnung auf, weil niemand zu Hause war und nahm den 16-Jährigen fest. Die Ermittlungen dauern an.
.
https://goo.gl/u102RM
LTE All
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.