.
Aktion Alkohol Alkohol am Steuer Alte Bürger American Football Anzeige Aprilscherz Arbeit Arbeitslosigkeit Arbeitsunfall Autobahn Baseball Basketball Baustellen Belohnung Betrug bombe Boxen Brandstiftung Bremen Bremerhaven Clowns Deichbrand Demonstration Diebstahl DLRG Drogen Eilmeldung Einbrecher treten Wohnungstür ein Einbruch Eisbär Eishockey Energiesparen Europameisterschaft Explosion Fahndung Fahrausweisautomat im Bahnhof Bremerhaven-Lehe gesprengt Fahren ohne Fahrerlaubnis Fahrerflucht Fahrradunfall Falschgeld Ferienprogramm Feuer Feuerwehr Einsatz Flüchtlingshilfe Forschung Fussball Gesundheit Gewinnspiel Hafen Halloween Hilfe Ikea Info Jahreswechsel Jobcenter K-1 Kinder Körperverletzung Kultur Kunst Küstenwache Lehe MMA Mord Motorradunfall Natur Naturschutz Neueröffnung Nötigung öffentliche Hinweise Offshore Ostern Politik Polizeieinsatz Privat Public Viewing Rotlichtviertel Rugby Ruhestörung Sachbeschädigung Sail2015 Sail2020 Schiffahrt Schmuggel Schule Schwarzarbeit Seenotretter Seestadtfest2017 Sexualdelikte Sponsored Post Sport Stadtverwaltung Statistiken Stau Stellenangebote Straßensperrung Straßensperung Streik Streit Stromausfall Terroreinsatz Thaiboxen THW Bremerhaven Tierheim Tierschutz Tötungsdelikt Tourismus Überfall Umfrage Umweltschutz Umweltverschmutzung Unfall Urteil Veranstaltungen Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche Verkehrshinweis Verkehrskontrolle Verlosung Vermisstenmeldung Video Waffen Warnung Werbung Werbung Anzeige Wetter Wilderei Wirtschaft Wissenschaft Zoll Zoo Zug

Eisbären vor Nordduell bei den EWE Baskets


Derbyzeit in Oldenburg! Am heutigen Sonnabend müssen die Eisbären Bremerhaven bei den seit sieben Pflichtspielen ungeschlagenen EWE Baskets antreten (18 Uhr, große EWE Arena und live auf www.telekombasketball.de). Für zwei Bremerhavener ist das easyCredit BBL-Nordduell bei den Donnervögeln ein ganz besonderes Spiel. Denn sowohl Eisbären-Coach Sebastian Machowski als auch Power Forward Nemanja Aleksandrov kehren erstmals seit ihrem Abschied von den EWE Baskets an ihre alte Wirkungsstätte zurück.
„Ich bin sehr gespannt auf dieses Derby, das ich bislang nur von der Oldenburger Seite kennen gelernt habe. Der Draht zu einigen Baskets-Spielern ist immer noch da, aber natürlich will ich am Samstag als Sieger vom Feld gehen. In einem Derby ist alles möglich. Ich hoffe, dass wir für eine Überraschung sorgen können“, sagt Nemanja Aleksandrov vor der Rückkehr in die Huntestadt.
Auch Sebastian Machowski hätte nichts dagegen, wenn seine Schützlinge einen ähnlichen Auftritt hinlegen könnten wie im Hinspiel. Gleichwohl weiß der Eisbären-Coach um die aktuelle Leistungsstärke des Gegners. „Wir müssen einen guten Tag erwischen und am oberen Limit spielen, wenn wir eine Chance haben wollen. Nach der Hinspiel-Niederlage in Bremen werden die Baskets auf Wiedergutmachung aus sein“, glaubt Machowski. Um in Oldenburg etwas mitzunehmen, müsse sein Team gerade in der Verteidigung eine Schippe drauf legen. „Und wir müssen die Leistungsträger der EWE Baskets kontrollieren. Allen voran Rickey Paulding, Chris Kramer und Brian Qvale.“
Letztgenannter ist mit durchschnittlich 16,3 Punkten und 6,3 Rebounds Topscorer und Fels in der Oldenburger Brandung. Während Allrounder Chris Kramer gemeinsam mit Frantz Massenat das Baskets-Spiel antreibt, sorgt Dauerbrenner Rickey Paulding für stetige Gefahr von den Flügeln. Auch zwei Ex-Eisbären gehören zum Kader der Donnervögel. Während Philipp Schwethelm seinem Namen als Scharfschütze mit einer 50-prozentigen Dreierquote alle Ehre macht, soll der nachverpflichtete Jannik Freese für mehr Tiefe auf den großen Positionen sorgen.
Brembly erstmals im Eisbären-Kader
Personell können die Eisbären am Samstag – abgesehen vom Langzeitverletzten Evan Smotrycz – aus dem Vollen schöpfen. Nach monatelanger Leidenszeit hat auch Pechvogel David Brembly grünes Licht für seine Rückkehr aufs Basketball-Parkett bekommen. Der Flügelspieler wird gegen Oldenburg erstmals überhaupt im Eisbären-Kader stehen.

.
https://goo.gl/u102RM

Eisbären vor Nordduell bei den EWE Baskets

Labels: ,

Kommentar veröffentlichen

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.