Einbruch in Renovierungs-Haus in Lehe

Ein Mehrfamilienhaus in der Kistnerstraße, das zurzeit renoviert wird, wurde von unbekannten Einbrechern heimgesucht. Die Täter nahmen Heizungen, Rohre und Schließzylinder mit.
Als die Hausmeisterin am Freitagmorgen Arbeiter ins Haus lassen wollte, stellte sie den Einbruch fest und rief die Polizei. Die Täter verschafften sich Zutritt zu dem unbewohnten Haus, indem sie ein Fenster einschlugen und hineinkletterten. Im Inneren rissen sie Rohre von den Wänden, bauten Gasthermen ab und nahmen neu installierte Schließzylinder der Türen heraus. Darüber hinaus fehlen jetzt auch zwei Heiztrockner. Der Sachschaden lässt sich noch nicht beziffern.
Die Polizei (Telefon 953 4444) bittet um Hinweise zur Aufklärung des Falls.
.
https://goo.gl/u102RM
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.