81-jähriger beachtet Vorfahrt nicht


Am Mittwoch, den 1. Februar kurz nach 15.00 Uhr, wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall in der Steubenstraße bei der Zufahrt zum alten Parkplatz des Columbus Cruise Center gerufen.
Ein 81-jähriger Fahrer eines Pkw wollte den alten Parkplatz des Columbus Cruise Center in Fahrtrichtung Norden verlassen. Ein 36-Jähriger befuhr mit einem Sattelzug die Steubenstraße in Fahrtrichtung Süden. Der 36-jährige Fahrer hatte den Blinker nach rechts betätigt, da er direkt hinter der Zufahrt zum alten Parkplatz des Columbus Cruise Center nach rechts in die Zufahrt einer Firma abbiegen wollte. Der 81-Jährige hatte sich nach seinen Angaben vom Blinken irritieren lassen und gedacht, er könnte gefahrlos in die Steubenstraße einfahren. Es kam zu einer Kollision im Einmündungsbereich. Dabei entstand erheblicher Sachschaden. Das Fahrzeug des 81-Jährigen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Am Sattelzug entstand ebenfalls Sachschaden. Dem 36-jährigen Fahrer wurde die Weiterfahrt nur bis zur nächsten Werkstatt gestattet.
.
https://goo.gl/u102RM
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.