76-Jährige bei Handtaschenraub verletzt

Mit Schulterverletzungen musste eine 76 Jahre alte Frau am Sonntagabend ins Krankenhaus gebracht werden, nachdem sie zuvor überfallen wurde.
LTE AllDie Frau schilderte der Polizei, dass sie auf dem Nachhauseweg war, als in der Friedhofstraße plötzlich ein junger Mann von hinten angerannt kam und an der Handtasche der zerrte. Die Rentnerin hielt die Tasche mit aller Kraft fest. Doch durch das Reißen des Täters stürzte die Frau und verletzte sich an der Schulter. Der Räuber flüchtete unterdessen ohne Beute. Bei einem Anwohner fand die Überfallene Hilfe, der auch die Polizei rief. Die Ermittler (Telefon 953 3221) bitten jetzt um weitere Hinweise zu dem Fall.
https://goo.gl/u102RM
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.