FLAT 2000 LTE

Rollerfahrer ohne Führerschein

In der Nacht zum 11.01.2017 fiel der Polizei in Wulsdorf ein schneller Motorroller mit Versicherungskennzeichen auf. Kurz vor Mitternacht wurde der Fahrer in der Ringstraße angehalten und überprüft.

Als der junge Mann auf die erhöhte Geschwindigkeit angesprochen wurde, gab der 16-Jährige zu, an seinem Roller technische Veränderungen vorgenommen zu haben um die Fahrgeschwindigkeit zu erhöhen.
Der Roller wurde für eine technische Untersuchung sichergestellt.
Durch die technischen Änderungen ist für das Führen des Rollers eine Fahrerlaubnis erforderlich, die der junge Mann nicht hat. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren. Der Vater holte seinen Sohn vom Kontrollort ab.
.

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.