Infoabend zum Straßen- und Kanalbau in der Rickmersstraße - Straßenbäume müssen weichen

.
Das Amt für Straßen- und Brückenbau lädt zu einer Informationsveranstaltung über die kommenden Straßen- und Kanalbauarbeiten in der Rickmersstraße zwischen Körnerstraße und Potsdamer Straße ein.
Am Donnerstag, 02. Februar 2017 können sich Eigentümer und Bewohner dieses Straßenabschnittes ab 18.30 Uhr in der Aula der Geschwister-Scholl-Schule von den Vertretern der Bauverwaltung über Art und Umfang der Bautätigkeiten vor ihrer Haustür berichten lassen.
Der Start für diesen letzten Bauabschnitt soll im März erfolgen. Doch bevor die Straßenbauer anrücken, werden in den nächsten Tagen bereits die Bäume am Straßenrand gefällt. Auf das Grün vor ihrer Haustür müssen die Anwohner aber nicht dauerhaft verzichten.
Nach Abschluss der Bauarbeiten werden 15 neue, hochstämmige Bäume zwischen Körnerstraße und Potsdamer Straße gepflanzt.
Der Ausbau der Rickmersstraße zwischen Stormstraße und Franziusstraße wurde im Jahr 2013 vom Bau- und Umweltausschuss beschlossen. Die Arbeiten an diesem Bauabschnitt werden im Herbst fertig gestellt sein.
https://goo.gl/u102RM

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.