FLAT 2000 LTE

Erster Gang war eingelegt

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Nachmittag des 31.12.2016 in Lehe. Gegen 15.15 Uhr wollte in der Pestalozzistraße ein Mann seinen Wagen, der dort parkte, anlassen.
Dabei vergaß der 51-Jährige, dass der erste Gang eingelegt war und das Auto machte ‚einen Satz nach vorne‘. Dabei kam es zur Kollision mit dem davor abgestellten PKW eines 53-Jährigen aus der Nachbarschaft.
Als die Polizei den Unfall aufnahm, bemerkten die Beamten, dass der Verursacher unter Alkoholeinfluss stand. Es wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.
.

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.