winSIM LTE All 4 GB

Abenteuerlustige Teilnehmer gesucht für ein Lastenradrennen


Radfahrer aufgepasst: Beim 2. „Seestadtfest – Landgang Bremerhaven“ wird es zum ersten Mal ein Lastenradrennen geben. Die Erlebnis Bremerhaven GmbH ruft in Kooperation mit der Landesinitiative „Bike it!“ ab sofort zur Teilnahme auf. Mitmachen können alle Lastenräder, egal ob ein- oder zweispurig. Gefahren wird am Sonntag, 28. Mai 2017 ab 13 Uhr in mehreren Durchgängen auf einem Parcours vor der Großen Kirche. Die Strecke erfordert  neben Schnelligkeit vor allem Geschicklichkeit. Die Sieger erhalten hochwertige Preise rund um das Fahrrad. Alle Teilnehmer bekommen einen Anerkennungspreis für ihr Dabeisein. Die Teilnahme am Rennen ist kostenfrei. Interessierte können sich ab sofort an „Bike it!“ unter der Mailadresse lastenradrennen@bike-it-bremen.de wenden. Sie bekommen dann umgehend ein Anmeldeformular zugesandt. Das Anmeldeformular ist außerdem unter externer Link:  www.bremen.de/bike-it als Download verfügbar.
Die Bremer Landesinitiative „Bike it!“ ist Träger des Rennens, das als 4. Bremer Lastenradrennen diesmal in Bremerhaven stattfindet. Sie gestaltet auch den Parcours zwischen Kirchen- und Mühlenstraße, auf dem die Teilnehmer an  verschiedenen Stationen unterschiedliche Herausforderungen bewältigen müssen. Wer Lust dazu hat, aber kein Lastenrad besitzt, kann sich bei den Initiatoren auch eines leihen.
Lastenräder haben sich in den letzten Jahren einen immer größeren Anteil am städtischen Verkehr erobert und sind in vielen Varianten für berufliche oder private Zwecke erhältlich. So ist die neue urbane Mobilität von den gelben Rädern der Post mit großem Gepäckträger hinten und vorne genauso geprägt wie durch das traditionelle „Bäckerrad“, die  klassischen „Long Johns“ oder die modernen „Bullits“ . Immer beliebter werden Räder, die zum täglichen Kindertransport genutzt werdenSämtliche straßentaugliche Modelle sind zum Lastenradrennen während des Seestadtfestes zugelassen.
Auf den am kommenden Donnerstag startenden „Sixdays“ in Bremen können Lastenräder und ihr Können bestaunt und ausprobiert werden: „BIKE IT“ hat im Foyer der Arena einen Minidrome für Jedermann aufgebaut und veranstaltet dort an zwei Tagen auch Rennen, eines mit Lastenrädern. Wie beim Seestadtfest steht auch im Minidrome der Spaß im Vordergrund.
.

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.