Am Sonntagabend fuhr eine 36 Jahre alte Autofahrerin auf der Friedrich-Ebert-Straße und prallte plötzlich gegen einen geparkten Wagen. Es wurde keiner verletzt, aber es entstand großer Sachschaden.
Die Autofahrerin schilderte den Polizeibeamten, dass sie es sich nicht erklären konnte, warum ihr VW Golf plötzlich wegrutschte. Trotz Winterbereifung kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte auf den geparkten Pkw. Der wurde noch mehr als sechs Meter nach vorne geschoben. Beide Fahrzeuge wurden schwer beschädigt und mussten abgeschleppt werden.
.
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.