winSIM LTE All 4 GB


Es muss ein lautes Scheibenklirren gegeben haben, als unbekannte Täter am Donnerstagabend einen Stein in das Fenster einer Terrassentür im Drangstedter Weg geworfen haben. Eine Alarmanlage setzte dem Einbruchsversuch ein Ende.

Kurz nach 18 Uhr wurde die Alarmanlage des Hauses ausgelöst. Nur wenige Minuten später wurde das Haus durch Einsatzkräfte der Polizei umstellt. Da waren die Einbrecher schon wieder verschwunden. Offenbar wurden sie von einer weiteren Tatausführung abgeschreckt und sind geflüchtet. Sie hatten die Scheibe einer Terrassentür eingeworfen. Der Stein, den sie benutzt haben, wurde so kräftig geworfen, dass er in der Wohnung noch eine Lampe traf und sie beschädigte. Jetzt bittet die Polizei (Telefon 953 3231) um weitere Zeugenhinweise.
.
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.