LTE Pro

Radfahrer schwer verletzt

Durch einen unglücklichen Fahrfehler stürzte am Montagnachmittag ein 30 Jahre alter Fahrradfahrer in der Weserstraße und verletzte sich. Er musste zur stationären Aufnahme ins Krankenhaus gebracht werden.
Nach seinen Angaben fuhr er neben einem anderen Radfahrer auf dem Radweg, als sich beide berührten und der 30-Jährige zu Fall kam. Er fiel auf die Schulter und wurde anschließend zunächst von einem Notarzt versorgt und dann ins Krankenhaus gebracht.
.
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.