FLAT 2000 LTE

Am 28.12.2016 kam es in Leherheide zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 77-jähriger Pedelec-Fahrer leicht verletzt wurde. Gegen 17.15 Uhr fuhr der Senior mit seinem elektrounterstütztem Fahrrad die Hans-Böckler-Straße stadteinwärts.
Verbotswidrig fuhr der Mann aber auf dem südlichen Radweg in entgegengesetzter Fahrtrichtung. Als er auf einem Fußgängerüberweg die Abbiegespur aus der Cherbourger Straße überqueren will, kommt es zum Verkehrsunfall mit einem Auto, dass hier gerade, aus der Cherbourger Straße kommend, nach rechts in die Hans-Böckler-Straße einbiegt.
Die 70-jährige PKW-Fahrerin achtet ihrerseits nicht ausreichend auf den Radfahrer und es kommt zur Kollision. Der Pedelec-Fahrer kommt zu Fall und verletzt sich leicht. Es entstand geringer Sachschaden.
.
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.