LTE Pro

Ihrem Hund haben es die Bewohner eines Einfamilienhauses in der Straße Buschkämpen zu verdanken, dass Einbrecher am Freitag, zwischen 16.00 und 18.00 Uhr, nicht zum gewünschten Erfolg kamen.
Der oder die Täter hatten im genannten Tatzeitraum die Terrassentür des Hauses aufgehebelt, um in die Räumlichkeiten zu gelangen. Ein Betreten bzw. Diebstahl fanden jedoch nicht statt. Selbst einige hochwertige, elektronische Gegenstände in Griffnähe blieben unberührt. Wahrscheinlich hatte der im Haus freilaufende Hund der Familie die Täter verbellt und so in die Flucht getrieben.
Die Polizei sucht Zeugen unter 0471-953 3240.
.
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.