Geparkten Pkw übersehen

Am frühen Freitagmorgen, den 16. Dezember gegen 05.10 Uhr, wurden die Polizei und der Rettungsdienst in die Wurster Straße zu einem Verkehrsunfall gerufen.
Ein 45-Jähriger war mit seinem Pkw auf der Wurster Straße in Richtung Süden unterwegs. In Höhe der Hausnummer 405 übersah er einen ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw. Es kam zu einer Kollision. Bei dem Zusammenprall entstand erheblicher Sachschaden. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der 45-Jährige wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.