Betrunkener randaliert im Treppenhaus

Übermäßiger Alkoholgenuss brachte einen 44 Jahre alten Mann am Mittwochnachmittag in der Spadener Straße derart in Rage, dass er von der Polizei mitgenommen werden musste. Der Mann hat mit Gegenständen um sich geworfen.
Anwohner eines Mehrfamilienhauses benachrichtigten die Polizei, weil der 44-Jährige im alkoholisierten Zustand im Treppenhaus randalierte. Er war sehr aufgebracht, schrie herum, zerbrach Porzellan im Flur und warf sogar mit einer Schere. Zum Glück hielt sich sonst niemand in seiner Nähe auf. Auch die Polizeibeamten konnten den Mann nicht beruhigen, so dass sie ihn festhalten und bis zur Ausnüchterung in die Zelle bringen mussten.
.
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.